Benutzerdefinierte Medientrends | Schnelle Tools zum Übertragen von Dateien, um Sie auf dem neuesten Stand zu halten

Der Rundfunkmedien Die Blase hat sich im vergangenen Jahr sicherlich erweitert, und in der gesamten Branche sind neue Inhaltsformen im Trend. Es ist klar, dass Remote Collaboration und andere neue Produktivitätsmethoden in Workflows implementiert werden müssen, damit Produktionen erfolgreich sind. Was noch hervorgehoben werden muss, ist, wie die Branche mithilfe von Beschleunigungswerkzeugen weiter wachsen kann. 

Die Leute langweilen sich, das ist eine Tatsache, und obwohl 2020 ein ziemlich dramatisches Jahr war, blieben viele von uns Tag für Tag rund um die Uhr in derselben Umgebung zu Hause. Die Öffentlichkeit sehnte sich nach neuen Unterhaltungsmethoden. Ein Trend, der weltweit stark an Beliebtheit gewonnen hat, ist die Personalisierungsunterhaltung, auch als objektbasierte Medien bekannt. 

Objektbasierte Medien, wie von der BBC zitiert, sind Inhalte, die auf Ihre Umstände, Vorlieben und Geräte zugeschnitten sind. Dieses faszinierende und einzigartige neue Format erobert die Rundfunkindustrie im Sturm. 

Denken Sie an die aktuellen TV-Sendungen und Medien, die Sie konsumieren. Was wäre, wenn Sie helfen könnten, das Verbrechen auf CSI aufzuklären und das Ergebnis der Episode anzupassen? Das wäre natürlich unterhaltsamer, Sie würden begeistert sein, wenn Sie teilnehmen und das Ergebnis auswählen, das Sie erzielen möchten. Genau das bieten objektbasierte Medien dem Publikum. Ihre Medien bestehen aus mehreren Ebenen, die eine Personalisierung ermöglichen. 

Hollywood begann bereits 2006 mit diesem Konzept herumzuspielen, als sie eine spezielle DVD-Ausgabe von Final Destination 3 veröffentlichten, mit der der Zuschauer auswählen konnte, welcher Charakter überleben würde. Langsam erlangte diese Medienform Aufmerksamkeit und Popularität bis zu dem Punkt, an dem sie über Fernsehen, Streaming-Plattformen usw. sofort verfügbar sein wird. Stellen Sie sich vor, welche Auswirkungen objektbasierte Medien auf die Branche haben werden, wird dies nicht der Fall sein Ändern Sie nur die Dynamik der Sendeteams, aber es werden weltweit neue Talente eingestellt, um dieses Wachstum auszugleichen.     

Vor diesem Hintergrund werden die Hersteller einen Anstieg der Arbeitsbelastung feststellen. Die Vielzahl der Schichten, die pro produziert werden müssen Die Rundfunkproduktion erfordert eine reibungslose Zusammenarbeit und eine effiziente Datenmigration. Diese entwickelten Ebenen variieren in der Dateigröße, sodass ein schnelles Dateiübertragungstool erforderlich ist. Ein Tool, das jede Dateigröße verarbeiten kann, mit der Sie arbeiten. Ohne dies im Ärmel werden Sie einen drastischen Rückgang der Produktivität in Ihren Teams feststellen. Sie können hoch und niedrig nach dem richtigen Tool suchen, aber es gibt Unternehmen, die diesen Prozess für Sie vereinfachen und Ihnen genaue Informationen und Anleitungen zum besten Tool für Ihren Workflow liefern können. 

Das FileCatalyst-Team führt Sie durch die richtigen Schritte. FileCatalyst Direkt ist ein Produkt, das in der Rundfunkbranche beliebt ist. Es handelt sich um eine Reihe von Server- und Clientanwendungen, die die Punkt-zu-Punkt-Dateiübertragung mit einer Geschwindigkeit von bis zu 10 Gbit / s beschleunigen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Fristen eingehalten werden. Zwischen den zahlreichen Mediendateien, die mit objektbasierten Medien in die Pipeline kommen, und der Größe dieser hochwertigen Dateien ist es nur natürlich, ein schnelles Datenmigrationswerkzeug zu wählen.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, diesen Trend voranzutreiben, liegt ganz bei Ihnen. Angesichts des Wissens über die wachsende Beliebtheit objektbasierter Medien ist es wichtig zu wissen, dass es Lösungen gibt, die Ihnen dabei helfen können, Schritt zu halten. Nehmen Sie diese neue Formatherausforderung mit einer schnellen Datenmigrationslösung an.