Datenschutzbestimmungen für Websites

Dieser Abschnitt bezieht sich auf Websites, die von FileCatalyst betrieben werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf filecatalyst.com und support.filecatalyst.com

Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt, um denjenigen, die sich mit der Verwendung ihrer personenbezogenen Daten (PII) im Internet befassen, einen besseren Service zu bieten. PII sind Informationen, die allein oder mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine einzelne Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder um eine Person im Kontext zu identifizieren.

Welche persönlichen Informationen sammeln wir von den Leuten, die unser Blog, Website oder App besuchen?

Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website, wie angemessen, können Sie aufgefordert werden, Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder andere Details eingeben, um Ihnen bei Ihrer Erfahrung zu helfen.

Wann sammeln wir Informationen?

Wir sammeln Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, einen Auftrag vergeben, einen Newsletter abonnieren, auf eine Umfrage antworten, ein Formular ausfüllen, Live Chat nutzen, ein Support-Ticket öffnen oder Informationen auf unserer Website eingeben.

Wie verwenden wir Ihre Daten?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen erheben, verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf zu tätigen, melden Sie sich für unseren Newsletter an, an einer Umfrage oder Marketingkommunikation, der Website surfen, oder verwenden Sie bestimmte andere Seite bietet die folgenden Möglichkeiten:

Um Ihre Erfahrung zu personalisieren und uns die Art der Inhalte und Produktangebote, in denen Sie am meisten interessiert sind, zu liefern.
Um unsere Website zu verbessern, um besseren Service zu bieten.
Damit wir einen besseren Service Sie bei der Reaktion auf Ihre Kundendienstanfragen.
Zu fragen, für Bewertungen und Berichte von Dienstleistungen oder Produkten
Follow-up mit ihnen nach Korrespondenz (Live-Chat, E-Mail oder Telefon Anfragen)

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir verwenden keine Schwachstellen-Scan und / oder Scannen nach PCI-Standards.
Wir stellen nur Artikel und Informationen zur Verfügung. Wir bitten nie um Kreditkartennummern.
Wir nutzen regelmäßig Malware Scanning.

Ihre persönlichen Daten werden hinter gesicherten Netzwerken aufbewahrt und ist nur durch eine begrenzte Anzahl von Personen, die solche Systeme spezielle Zugriffsrechte haben, und sind verpflichtet, die Informationen vertraulich zu behandeln. Darüber hinaus sind alle sensitiven / Kredit-Informationen, die Sie liefern über Secure Socket Layer (SSL) Technologie verschlüsselt.

Wir implementieren eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgibt, seine Informationen eingibt, übermittelt oder darauf zugreift, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Alle Transaktionen werden über ein Gateway-Provider verarbeitet und werden auf unseren Servern gespeichert oder verarbeitet werden.

Verwenden wir 'Cookies'?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers übertragen (wenn Sie es zulassen), die es den System- oder Dienstanbietersystemen ermöglicht, Ihren Browser zu erkennen und bestimmte Informationen zu erfassen und zu merken. Zum Beispiel verwenden wir Cookies, um uns zu helfen, uns zu erinnern und die Artikel in Ihrem Einkaufswagen zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen auf der Grundlage früherer oder aktueller Website-Aktivitäten zu verstehen, die es uns ermöglichen, Ihnen verbesserte Dienstleistungen zu bieten. Wir verwenden auch Cookies, um uns dabei zu helfen, aggregierte Daten über den Standortverkehr und die Standortinteraktion zu kompilieren, damit wir zukünftig bessere Standorte und Werkzeuge anbieten können.

Wir verwenden Cookies, um:

Verstehen und speichern Sie die Vorlieben des Benutzers für zukünftige Besuche.
Verfolgen Sie Anzeigen.
Kompilieren aggregierte Daten über Site-Traffic und Website-Interaktionen, um einen besseren Ort Erfahrungen und Werkzeuge in der Zukunft zu bieten. Wir können auch vertrauenswürdigen Drittanbieter-Dienste verwenden, der diese Informationen in unserem Namen zu verfolgen.

Sie können festlegen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Sie tun dies über Ihre Browsereinstellungen. Da der Browser ein wenig anders ist, sehen Sie im Hilfemenü Ihres Browsers nach, wie Sie Ihre Cookies richtig ändern können.

Wenn Benutzer Cookies in ihrem Browser deaktivieren:

Wenn Sie Cookies ausschalten, können einige der Features, die Ihre Website-Erfahrung effizienter machen, nicht richtig funktionieren. Einige der Features, die Ihre Website Erfahrung effizienter und kann nicht richtig funktionieren.

Third-Party-Offenlegung
Wir verkaufen, handeln oder anderweitig nicht auf persönliche personenbezogene Informationen an Dritte weiter.

Third-Party-Links
Wir bieten keine Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website an oder bieten diese an. Möglicherweise verfügen wir jedoch über Links zu Websites Dritter, um das Surfen auf unserer eigenen Website relevanter und benutzerfreundlicher zu gestalten. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass Links zu Websites Dritter denselben Datenschutzbestimmungen wie in diesem Dokument beschrieben folgen.

Opting-out:

Benutzer können Voreinstellungen festlegen, wie Google mit Ihnen auf der Google Ad-Einstellungen-Seite erstellt wird. Alternativ können Sie sich entscheiden, indem Sie die Network Advertising Initiative Opt Out Seite oder mit dem Google Analytics Opt Out Browser hinzufügen.

Sie werden über Änderungen der Datenschutzrichtlinie informiert: Auf unserer Seite mit den Datenschutzrichtlinien

Jede von uns gesendete E-Mail enthält einen Link zum Abbestellen und Deaktivieren zukünftiger E-Mails mit ähnlichen Inhalten.

Wenn Sie sich gegen den Erhalt aller weiteren E-Mail-Mitteilungen von uns entscheiden, erhalten Sie auch keine E-Mails und Benachrichtigungen mehr, die erforderlich sind, damit wir Ihnen unsere Dienste anbieten können.

Fair Information Practices

Wir stimmen auch für die einzelnen Rechtsdurchsetzungsverfahren Prinzip, das verlangt, dass alle Menschen das Recht haben, rechtlich durchsetzbare Rechte gegen Datensammler und Prozessoren verfolgen, die dem Gesetz zu halten scheitern. Dieses Prinzip erfordert nicht nur, dass Personen, durchsetzbare Rechte gegen Datennutzer, sondern auch, dass Personen Zuflucht zu Gerichten oder Behörden haben, zu untersuchen und / oder Verfolgung von Nichteinhaltung von Datenprozessoren.

Google Remarketing und Google Analytics

Mit der Funktion für Remarketing, Wiedereingliederung oder ähnliche Zielgruppen in Google Ads können wir Personen erreichen, die zuvor unsere Website besucht oder unsere Anwendungen verwendet haben, und die richtigen Personen mit der richtigen Nachricht abgleichen. Von Zeit zu Zeit entscheiden wir uns möglicherweise für die Verwendung von Google Remarketing-Diensten.

Wir können Google Analytics auch verwenden, um eine bessere Übersicht darüber zu erhalten, wer unsere Websites besucht und inwieweit sie sich mit unseren Websites beschäftigen.

Informationen darüber, wie Sie die Verwendung von Cookies oder Gerätekennungen durch Google deaktivieren können, finden Sie in den Anzeigeneinstellungen von Google unter http://www.google.com/settings/ads. Alternativ können Sie auch die Deaktivierungsseite von https://optout.networkadvertising.org/ Network Advertising Initiative verwenden.

Kanadisches Anti-Spam-Gesetz (CASL)

Das kanadische Anti-Spam-Gesetz (CASL) trat am 1. Juli 2014 in Kraft. Wenn Sie in Kanada sind oder an kanadische Einwohner senden, müssen Sie CASL einhalten.

Was ist unter CASL abgedeckt

Die CASL-Bestimmungen gelten für alle „Commercial Electronic Message“ (CEM), die von oder an kanadische Computer und Geräte in Kanada gesendet werden. Nachrichten, die über kanadische Computersysteme weitergeleitet werden, unterliegen nicht diesem Gesetz.

Ein CEM ist eine Nachricht, die:

Ist in einem elektronischen Format, einschließlich E-Mails, Sofortnachrichten, Textnachrichten und einigen Social-Media-Kommunikationen;

Wird an eine elektronische Adresse gesendet, einschließlich E-Mail-Adressen, Sofortnachrichtenkonten, Telefonkonten und Social Media-Konten. und
enthält eine Nachricht, in der die Empfänger aufgefordert werden, an kommerziellen Aktivitäten teilzunehmen, einschließlich der Werbung für Produkte, Dienstleistungen, Personen / Personen, Unternehmen oder Organisationen.

Faxnachrichten und Faxnummern gelten unter CASL nicht als elektronische Formate oder Adressen.

Ausgenommene Nachrichten

Diese Arten von elektronischen Nachrichten sind aus verschiedenen Gründen von CASL ausgenommen. Bitte beachten Sie, dass nicht alle gemäß den Nutzungsbedingungen von Mailchimp zulässig sind.

Nachrichten an die Familie oder eine Person mit etablierten persönlichen Beziehungen.
Nachrichten an einen Mitarbeiter, Berater oder eine Person, die mit Ihrem Unternehmen verbunden ist.
Antworten an einen aktuellen Kunden oder an jemanden, der sich in den letzten sechs Monaten erkundigt hat.
Nachrichten, die im Ausland geöffnet oder abgerufen werden, einschließlich den USA, China und dem größten Teil Europas.
Nachrichten, die im Auftrag einer Wohltätigkeitsorganisation oder politischen Organisation gesendet werden, um Spenden zu sammeln oder Beiträge zu erbitten.
Nachrichten, die versuchen, ein gesetzliches Recht oder eine gerichtliche Anordnung durchzusetzen.
Nachrichten, die Garantie-, Rückruf-, Sicherheits- oder Sicherheitsinformationen zu einem vom Empfänger gekauften Produkt oder einer vom Empfänger gekauften Dienstleistung enthalten.
Nachrichten, die Informationen zu einem Kauf, Abonnement, einer Mitgliedschaft, einem Konto, einem Darlehen oder einer anderen laufenden Beziehung enthalten, einschließlich der Lieferung von Produktaktualisierungen oder Upgrades.
Eine einzelne Nachricht an einen Empfänger ohne bestehende Beziehung auf der Grundlage einer Überweisung. Der vollständige Name der überweisenden Person muss in der Nachricht angegeben werden. Der Überweiser kann eine Familie sein oder eine andere Beziehung zu der Person haben, an die Sie senden.
Wenn Ihre Nachricht eines dieser Kriterien nicht erfüllt, ist eine Zustimmung gemäß CASL erforderlich.

Implizite vs. ausdrückliche Zustimmung

Das Gesetz definiert zwei Arten von Einwilligungen: implizite und ausdrückliche. Die implizite Zustimmung ist eine lockerere Interpretation, während die ausdrückliche Zustimmung sowohl vom Absender als auch vom Empfänger Maßnahmen erfordert.

Die implizite Zustimmung umfasst, wenn:

Ein Empfänger hat in den letzten 24 Monaten ein Produkt, eine Dienstleistung gekauft oder ein anderes Geschäft, einen Vertrag oder eine Mitgliedschaft bei Ihrer Organisation abgeschlossen.
Sie sind eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation oder politische Organisation, und der Empfänger hat eine Spende oder ein Geschenk gemacht, sich freiwillig gemeldet oder an einem von Ihnen organisierten Treffen teilgenommen. oder
Eine professionelle Nachricht wird an jemanden gesendet, dessen E-Mail-Adresse Ihnen gegeben wurde oder der auffällig veröffentlicht wurde und der Sie nicht veröffentlicht oder Ihnen mitgeteilt hat, dass er keine unerwünschten Nachrichten möchte.
Wenn Ihre Empfänger eines der oben genannten Kriterien nicht erfüllen, ist eine ausdrückliche Zustimmung erforderlich, bevor Sie Kampagnen an sie senden können.
Eine ausdrückliche Zustimmung bedeutet eine schriftliche oder mündliche Vereinbarung zum Empfang bestimmter Arten von Nachrichten, z. B. "Sie möchten monatliche Newsletter und wöchentliche Rabattbenachrichtigungen von Unternehmen B erhalten."
Die ausdrückliche Zustimmung ist nur gültig, wenn die folgenden Informationen in Ihrer Einverständniserklärung enthalten sind:
Eine klare und präzise Beschreibung Ihres Zwecks bei der Einholung der Einwilligung
Eine Beschreibung der Nachrichten, die Sie senden
Name und Kontaktinformationen des Antragstellers (physische Postanschrift und Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Website-URL)
Eine Erklärung, die der Empfänger jederzeit abbestellen kann.
Der Antragsteller kann Sie oder jemand sein, nach dem Sie fragen. Wenn Sie im Namen eines Kunden eine Einwilligung anfordern, müssen der Name und die Kontaktinformationen des Kunden in der Einwilligungsanfrage enthalten sein.

Datenschutzrichtlinie für gehostete / Cloud-Dienste

Dieser Abschnitt der Datenschutzrichtlinie gilt für unsere gehosteten / Cloud-verwalteten Dienste, einschließlich, aber nicht beschränkt auf filecatalystspaces.com und files2u.com

Im Folgenden werden unsere Praktiken zum Sammeln und Verbreiten von Informationen beschrieben.

Benutzer können über unsere Websites, Anwendungen auf Geräten, APIs und über Dritte auf FileCatalyst Spaces-Dienste (die „Dienste“) zugreifen. Ein „Gerät“ ist ein Computer, der für den Zugriff auf die Dienste verwendet wird, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf einen Desktop-Computer, einen Laptop, ein Mobiltelefon, ein Tablet oder ein anderes Unterhaltungselektronikgerät. Diese Datenschutzrichtlinie regelt Ihren Zugriff auf FileCatalyst Spaces Services, unabhängig davon, wie Sie darauf zugreifen. Durch die Nutzung unserer Services stimmen Sie der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Erfassung, Übertragung, Verarbeitung, Speicherung, Offenlegung und anderen Verwendungen zu. Alle nachstehend beschriebenen verschiedenen Formen von Daten, Inhalten und Informationen werden zusammenfassend als „Informationen“ bezeichnet.

Welche Informationen sammeln wir?

Vom Benutzer bereitgestellte Informationen - Aufgrund der Art unserer Dienste müssen wir während des Registrierungsprozesses persönliche Informationen von Benutzern sammeln, einschließlich Vor- und Nachnamen, eine gültige Kreditkarte zur Zahlungsabwicklung für Service-, Privat- und / oder Geschäftspostadressen sowie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Zusätzlich zu den erforderlichen Mitgliederinformationen können wir Umfragen durchführen und Benutzer auffordern, demografische Informationen freiwillig zur Verfügung zu stellen, die auf aggregierter Basis für Binnenmarktforschung und / oder gemeinsame Forschungsprojekte mit externen Unternehmen verwendet werden sollen, die an der Produktentwicklung beteiligt sind. Sie können uns auch bitten, Ihre Kontakte zu importieren, indem Sie uns Zugriff auf Ihre Geräte, Dienste von Drittanbietern (z. B. Ihr E-Mail-Konto) gewähren oder Ihre Informationen zu sozialen Netzwerken verwenden, wenn Sie uns über eine Verbindung zu sozialen Netzwerken Zugriff auf Ihr Konto gewähren Dienstleistungen. Sie können uns auch die E-Mail-Adressen Ihrer Kontakte mitteilen, wenn Sie Ordner oder Dateien für diese freigeben.

Dateien - Wir sammeln und speichern die Dateien und Daten, die Sie mithilfe unserer Dienste zwischen Ihren Geräten und der Infrastruktur von Unlimi-Tech Software Inc übertragen.

Sitzungsaufzeichnungen - Um unsere Servicequalität aufrechtzuerhalten und die Analyse der Produktleistung zu unterstützen, können wir auch Daten zu Verbindungsinformationen erfassen, einschließlich des Zeitpunkts und der Größe aller Pakete, die während einer Sitzung, des Sitzungsdatums und der Uhrzeit über das Internet gesendet werden ("IP") Adresse, Browsertyp, Gerätename und / oder Identifikationsnummer und andere Interaktionen mit dem Dienst. Die gesammelten Informationen werden verwendet, um ein möglichst hochwertiges Erlebnis zu gewährleisten.

Cookies - Wir verwenden „Cookies“, um Informationen zu sammeln und unsere Dienste zu verbessern. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die wir auf Ihr Gerät übertragen. Wir können "dauerhafte Cookies" verwenden, um Ihre Registrierungs-ID und Ihr Anmeldekennwort für zukünftige Anmeldungen beim Service zu speichern. Wir können "Sitzungs-ID-Cookies" verwenden, um bestimmte Funktionen des Dienstes zu aktivieren, um besser zu verstehen, wie Sie mit dem Dienst interagieren, und um die Gesamtnutzung und das Routing des Webverkehrs auf dem Dienst zu überwachen. Die Cookies werden ausschließlich zur Identifizierung von Benutzersitzungen verwendet und speichern keine persönlichen Informationen über den Benutzer. Sie können Ihren Browser anweisen, indem Sie seine Optionen ändern, keine Cookies mehr zu akzeptieren oder Sie aufzufordern, bevor Sie ein Cookie von den von Ihnen besuchten Websites akzeptieren. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise nicht alle Aspekte des Dienstes nutzen.

Was machen wir mit gesammelten Informationen?

Von uns gesammelte Informationen können verwendet werden: (i) um unseren Service bereitzustellen und zu verbessern, (ii) um Ihre Nutzung des Service zu verwalten, (iii) um Ihre Bedürfnisse und Interessen besser zu verstehen, (iv) um Ihre Erfahrung zu personalisieren und zu verbessern, (v) Bereitstellung oder Angebot von Software-Updates und (vi) Bereitstellung von Produktankündigungen. Beispielsweise können von Ihnen angegebene E-Mail-Adressen verwendet werden, um regelmäßig Informationen zu unseren Diensten und verwandten Produkten zu senden. Um der Öffentlichkeit das bestmögliche Produkt zu präsentieren, verfolgen wir die von unseren einzelnen Benutzern ausgewählte Kategorie von Diensten sowie alle Informationen zur Benutzerzufriedenheit. Wir behalten uns das Recht vor, Evaluierungs- und Feedbackaufzeichnungen auf unbestimmte Zeit aufzubewahren.

Mit wem teilen wir Informationen?

Ohne die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers oder sofern dies nicht durch geltende Landes- und Bundesgesetze vorgeschrieben ist (siehe unten), geben wir keine personenbezogenen Daten freiwillig an Dritte weiter. Wir kontrollieren nicht die Praktiken unserer verbundenen Unternehmen. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie Partner die beim Verknüpfen mit ihnen gesammelten Informationen verwenden, lesen Sie bitte deren Datenschutzrichtlinien. Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher Websites.

Benutzer - Wir zeigen Ihre persönlichen Daten auf Ihrer Profilseite an. Sie können Ihre Profilinformationen jederzeit überprüfen und überarbeiten, indem Sie auf Ihre Kontoeinstellungen zugreifen. Wir können Ihre Informationen auch mit Ihrer Zustimmung weitergeben oder offenlegen, beispielsweise wenn Sie eine Drittanbieteranwendung verwenden, um auf Ihr Konto zuzugreifen (siehe unten).

Dienstleister, Geschäftspartner und andere - Wir können bestimmte vertrauenswürdige Drittunternehmen und Einzelpersonen einsetzen, um den Service bereitzustellen, zu analysieren und zu verbessern (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Datenbankverwaltung, Webanalyse, Zahlungsabwicklung und Verbesserung der Servicefunktionen). Diese Dritten haben möglicherweise nur Zugriff auf Ihre Daten, um diese Aufgaben in unserem Namen und unter ähnlichen Verpflichtungen wie in dieser Datenschutzrichtlinie auszuführen.

Anwendungen von Drittanbietern - Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Daten an Anwendungen von Drittanbietern weitergeben, z. B. wenn Sie über eine Anwendung von Drittanbietern auf unsere Dienste zugreifen. Wir sind nicht dafür verantwortlich, was diese Parteien mit Ihren Informationen tun. Sie sollten daher sicherstellen, dass Sie der Anwendung vertrauen und dass für Sie eine für Sie akzeptable Datenschutzrichtlinie gilt.

Einhaltung von Gesetzen und Strafverfolgungsanforderungen

Schutz der Rechte von Unlimi-Tech Software Inc. / FileCatalyst - Wir können Parteien außerhalb von Unlimi-Tech Software Inc. Dateien, die in Ihrem Konto gespeichert sind, und Informationen über Sie, die wir sammeln, offenlegen, wenn wir nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass eine Offenlegung angemessen erforderlich ist, um (i) ein Gesetz, eine Vorschrift oder eine gesetzliche Verpflichtung einzuhalten Anfrage; (ii) die Sicherheit einer Person vor Tod oder schwerer Körperverletzung schützen; (iii) Betrug oder Missbrauch unserer Dienste oder ihrer Benutzer verhindern;

Business Transfers - Wenn wir an einer Fusion, einem Erwerb oder einem Verkauf aller oder eines Teils unserer Vermögenswerte beteiligt sind, werden Ihre Daten möglicherweise im Rahmen dieser Transaktion übertragen. Wir werden Sie jedoch benachrichtigen (z. B. per E-Mail und / oder durch eine prominente Mitteilung) auf unserer Website) über jede Änderung der Kontrolle oder Verwendung Ihrer persönlichen Informationen oder Dateien oder wenn diese einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen. Wir werden Sie auch über mögliche Entscheidungen bezüglich der Informationen informieren.

Nicht private oder nicht persönliche Informationen - Wir können Ihre nicht privaten, aggregierten oder anderweitig nicht persönlichen Informationen, wie z. B. Nutzungsstatistiken unseres Dienstes, offenlegen. Unser Service bietet möglicherweise auch öffentlich zugängliche Community-Services wie Blogs, Foren und Wikis. Sie sollten sich bewusst sein, dass alle Informationen, die Sie in diesen Bereichen bereitstellen, von anderen Personen, die darauf zugreifen, gelesen, gesammelt und verwendet werden können. Ihre Beiträge bleiben möglicherweise auch nach der Kündigung Ihres Kontos erhalten.

Ändern Ihrer Informationen

Nachdem Sie sich erfolgreich von unserer Website aus beim Service angemeldet haben, können Sie Informationen zu Ihrem Konto korrigieren, ändern oder löschen.

Datenerhaltung

Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder für die Bereitstellung unserer Dienste erforderlich ist. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten oder verlangen, dass wir Ihre Daten nicht mehr zur Bereitstellung von Diensten verwenden, können Sie Ihr Konto über die Kontoeinstellungen löschen, nachdem Sie sich von unserer Website aus bei unserem Dienst angemeldet haben. Ihre Dateien werden innerhalb von 30 Werktagen nach Stornierung automatisch von unseren Servern entfernt. Bitte beachten Sie, dass das Löschen von gesicherten Versionen von Dateien, die nach dem Löschen möglicherweise vorhanden sind, möglicherweise zu Verzögerungen führt. Wir können Ihre Daten nach Bedarf aufbewahren und verwenden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Schutz

Wir treffen angemessene Vorkehrungen, um die in unserem Besitz befindlichen persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Benutzerdaten sind passwortgeschützt und Ihr Passwort sollte niemals an Dritte weitergegeben werden. Wenn wir bestimmte Arten von vertraulichen Informationen wie Finanzinformationen erhalten, leiten wir Besucher mithilfe von branchenüblichem SSL auf den sicheren Teil unserer Website weiter.

Unsere Politik gegenüber Kindern

Unsere Dienstleistungen richten sich nicht an Personen unter 13 Jahren. Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter feststellt, dass sein Kind uns ohne deren Zustimmung personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, sollte er oder sie Kontakt aufnehmen uns unter filecatalystspaces@filecatalyst.com. Wenn wir feststellen, dass ein Kind unter 13 Jahren uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese Daten aus unseren Dateien zu löschen.

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir diese Datenschutzrichtlinie ändern, von der wir glauben, dass sie Ihre Rechte erheblich einschränkt, werden wir Sie darüber informieren (z. B. per E-Mail). Wir können Änderungen auch unter anderen Umständen mitteilen. Wenn Sie den Service nach Inkrafttreten dieser Änderungen weiterhin nutzen, stimmen Sie zu, an die überarbeitete Datenschutzrichtlinie gebunden zu sein.

Standard-Software, die als unbefristete Lizenz oder über ein Abonnement erworben wurde. Datenschutzrichtlinie

Dieser Abschnitt bezieht sich auf unsere Standard-Software (COTS) für Endverbraucher, die entweder als unbefristete Lizenz oder als monatliches Abonnement geliefert wird, einschließlich, aber nicht beschränkt auf FileCatalyst Direct, FileCatalyst Central und FileCatalyst Workflow.

COTS ist eine Software oder ein Produkt, das im Handel hergestellt und der Öffentlichkeit zum Verkauf, zur Vermietung oder zur Lizenzierung zur Verfügung steht. COTS wird vollständig von den Endbenutzern (FileCatalyst-Clients) bereitgestellt, und die Hersteller der COTS-Software haben normalerweise keinen Zugriff auf die Daten oder Benutzerinformationen.

Einige begrenzte Daten werden möglicherweise von unserem Support-Helpdesk benötigt, um unseren Kunden einen angemessenen Service bieten zu können. Diese Daten sind normalerweise auf Ablaufverfolgungsprotokolle und Konfigurationsdateien beschränkt, die von den Anwendungen verwendet werden.

Welche Informationen sammeln wir?

Wir benötigen Hardwareinformationen, um einen Lizenzschlüssel zum Entsperren der Software bereitzustellen. Wenn unser Helpdesk um Hilfe gebeten wird, sind möglicherweise einige Ablaufverfolgungsprotokolle und Konfigurationsdateien erforderlich, um den Supportdienst bereitzustellen.

Während des Support-Prozesses sammeln wir Kontaktinformationen wie E-Mail und Telefonnummer sowie Systeminformationen, um die Support-Services bereitzustellen.

Was machen wir mit gesammelten Informationen?

Von uns gesammelte Informationen können verwendet werden: (i) um unseren Service bereitzustellen und zu verbessern, (ii) um Ihre Nutzung des Service zu verwalten, (iii) um Ihre Bedürfnisse und Interessen besser zu verstehen, (iv) um Ihre Erfahrung zu personalisieren und zu verbessern, (v) Bereitstellung oder Angebot von Software-Updates und (vi) Bereitstellung von Produktankündigungen. Beispielsweise können von Ihnen angegebene E-Mail-Adressen verwendet werden, um regelmäßig Informationen zu unseren Diensten und verwandten Produkten zu senden. Um der Öffentlichkeit das bestmögliche Produkt zu präsentieren, verfolgen wir die von unseren einzelnen Benutzern ausgewählte Kategorie von Diensten sowie alle Informationen zur Benutzerzufriedenheit. Wir behalten uns das Recht vor, Evaluierungs- und Feedbackaufzeichnungen auf unbestimmte Zeit aufzubewahren.

Mit wem teilen wir Informationen?

Wir geben personenbezogene Daten ohne die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers nicht freiwillig an Dritte weiter oder es sei denn, dies ist durch geltende Landes- und Bundesgesetze vorgeschrieben (siehe unten).

Von Zeit zu Zeit müssen sich unsere Support-Helpdesk-Mitarbeiter möglicherweise an andere Hardware- oder Softwarehersteller von Drittanbietern wenden, um Informationen zu erhalten, die für die Bereitstellung des Support-Service erforderlich sind. Die an Dritte weitergegebenen Informationen beschränken sich dann ausschließlich auf die Informationen, die der Dritte zur Beantwortung der spezifischen Fragen benötigt.

Einhaltung von Gesetzen und Strafverfolgungsanforderungen

Schutz der Rechte von Unlimi-Tech Software Inc. / FileCatalyst - Wir können Parteien außerhalb von Unlimi-Tech Software Inc. Dateien, die in Ihrem Konto gespeichert sind, und Informationen über Sie, die wir sammeln, offenlegen, wenn wir nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass eine Offenlegung angemessen erforderlich ist, um (i) ein Gesetz, eine Vorschrift oder eine gesetzliche Verpflichtung einzuhalten Anfrage; (ii) die Sicherheit einer Person vor Tod oder schwerer Körperverletzung schützen; (iii) Betrug oder Missbrauch unserer Dienste oder ihrer Benutzer verhindern;

Business Transfers - Wenn wir an einer Fusion, einem Erwerb oder einem Verkauf aller oder eines Teils unserer Vermögenswerte beteiligt sind, werden Ihre Daten möglicherweise im Rahmen dieser Transaktion übertragen. Wir werden Sie jedoch benachrichtigen (z. B. per E-Mail und / oder durch eine prominente Mitteilung) auf unserer Website) über jede Änderung der Kontrolle oder Verwendung Ihrer persönlichen Informationen oder Dateien oder wenn diese einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen. Wir werden Sie auch über mögliche Entscheidungen bezüglich der Informationen informieren.

Datenerhaltung

Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie wir es für erforderlich halten, Ihnen unsere Dienstleistungen und Produkte zur Verfügung zu stellen.

Schutz

Wir treffen angemessene Vorkehrungen, um die in unserem Besitz befindlichen persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Kontaktaufnahme mit uns

Sie können sich an unseren Support-Helpdesk unter https://support.filecatalyst.com/ wenden.

ODER per Mail:
Unlimi-Tech Software Inc. / FileCatalyst
2713 Lancaster Rd. Suite 201
Ottawa, Ontario,
Kanada K1B-5R6
Attn: Datenschutzverwaltung
Oder per E-Mail: privacy@filecatalyst.com