FILECATALYST-TECHNOLOGIE UND WIE ES FUNKTIONIERT

Die Kerntransporttechnologie von FileCatalyst basiert auf dem UDP-Protokoll, das einen Mechanismus bereitstellt, mit dem Daten mit exakten Raten übertragen werden können. Dateien können über das UDP-Protokoll übertragen werden, ohne durch Netzwerkbeeinträchtigungen wie Latenz und Paketverlust beeinträchtigt zu werden, was den Dateitransfer erheblich verlangsamt. UDP hat jedoch keine Möglichkeit, sich von verlorenen Paketen zu erholen, so dass es in der Vergangenheit keine Möglichkeit gab, das UDP-Protokoll für zuverlässige Übertragungen über ein Netzwerk mit Beeinträchtigungen zu nutzen. FileCatalyst fügt die Zuverlässigkeit und die Ratenkontrolle hinzu, die in UDP fehlen, ohne seine anderen wünschenswerten Eigenschaften zu opfern.

Ähnlich wie TCP, das Protokoll, das hinter traditionellen Methoden der Dateiübertragung wie FTP verwendet wird, bricht die FileCatalyst-Übertragungstechnologie auch Daten in Blöcke. Der Hauptunterschied zwischen FileCatalyst und TCP besteht darin, dass es keine Verzögerung beim Warten auf den Empfang eines Datenblocks vor dem Beginn der Übertragung der nachfolgenden Datenblöcke mit FileCatalyst gibt. Die Übertragung von Folgesätzen wird sofort eingeleitet, auch wenn vorherige Sätze noch nicht quittiert wurden. Unabhängig von der Netzwerklatenz bleibt die Datenübertragung mit FileCatalyst konstant und ermöglicht Übertragungen bei voller Leitungsgeschwindigkeit.

Während der nachfolgende Block übertragen wird, erwartet das FileCatalyst-Protokoll entweder die Bestätigung des vorherigen Blocks oder eine Liste fehlender Pakete. Fehlende Pakete werden gleichzeitig mit neuen Daten erneut gesendet, die für nachfolgende Blöcke gesendet werden, bis die Bestätigung schließlich empfangen wird. Dieser Datenfluss bleibt konstant, selbst wenn eine große Anzahl fehlender Pakete vorhanden ist und der Prozess wiederholt wird, bis die gesamte Datei übertragen wurde.

Um mehr über die Beschleunigung der Dateiübertragung mit dem FileCatalyst-Protokoll zu erfahren, laden Sie unser Whitepaper herunter Beschleunigung von Dateiübertragungen. Wenn Sie besser verstehen möchten, wie die Beschleunigung Ihrer Dateiübertragungen Ihren Workflows zugute kommt, probieren Sie unsere aus Dateiübertragungsrechner.

Fordern Sie Ihre kostenlose Testversion an